Bild1_edited.png

Zu den GTA-Zeiten sind insgesamt rund 340 Schülerinnen und Schüler in den einzelnen Angeboten. Zu Beginn des Schuljahres werden Eltern- Schülerbriefe ausgeteilt, in denen sich die Schüler in allen 6 Zeiten für ein Angebot entscheiden können. Dabei wird empfohlen, täglich eine Zeit für Hausaufgaben zu nutzen, da im sonstigen Tagesablauf keine Zeit dafür vorhanden ist. Wir bieten deshalb zu jeder der Zeiten insgesamt 8 Hausaufgabenzimmer an, in denen jeweils 2 Klassen ihre Hausaufgaben mit individueller Hilfestellung anfertigen können und dabei durch Erzieher, Lehrer oder Honorarkräfte begleitet werden.  

Da fast jedes Kind eine Zeit pro Tag in Anspruch nimmt, liegen die Belegungen der Zimmer bei 20-25 Kindern. Die Unterstützung bei den Hausaufgaben wird zu einem großen Teil durch pädagogische Fachkräfte des Hortes abgesichert. Da diese jedoch auch im offenen Angebot tätig sind, ist es unerlässlich, zusätzlich auch Honorarkräfte einzusetzen. 

Hausaufgabenmanagement

HA-Zimmer.JPG